>> Die komplette Speisekarte als PDF ansehen <<

 

Die libanesische Küche gilt als die Feinschmeckerküche des Orients. Der Libanese isst nicht nur mit dem Gaumen, sondern auch mit den Augen. Das beste Beispiel dafür ist die Mäsa, eine Vielfalt von kalten und warmen Vorspeisen, die pikant gewürzt und liebevoll angerichtet werden. Dazu wird warmes Fladenbrot gereicht. Nach den Vorspeisen werden Lamm-, Hähnchen- und Kaftaspieße gereicht. Eine pikante Marinade verleiht dem Fleisch seinen einzigartigen Geschmack und besondere Saftigkeit. Zur Mäsa gehört unbedingt Arrak, das nationale Getränk mit Anisgeschmack oder einer der vorzüglichen libanesischen Weine.